+++ Minister Althusmann zu Besuch in Wilhelmshaven +++

Ralf Seßelberg und Minister Althusmann besichtigen Spar- und Baugesellschaft

"Wer die Zukunft sehen will, muss nach Wilhelmshaven kommen!" Das Pilotprojekt der Wilhelmshavener Spar-und Baugesellschaft, das erste energieautarke Haus Deutschlands, ist dafür der perfekte Beweis, so Ralf Seßelberg.

Auf Einladung des CDU Oberbürgermeisterkandidaten Ralf Seßelberg besuchte Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, das erste energieautarke Haus Deutschlands, das von der Spar-und Baugesellschaft in Wilhelmshaven realisiert wurde. Die Vorstände der Wilhelmshavener Spar- und Baugesellschaft, Dieter Wohler und Peter Krupinski, stellten die Technik des Hauses detailliert vor und ermöglichten eine Wohnungsbesichtigung. Minister Althusmann informierte darüber, dass das Land Niedersachsen im laufenden Haushalt 400 Millionen Euro in den Wohnungsbau investiert. „Wohnungsbau ist eins der sozialen Themen der Zukunft“ so Minister Althusmann.











Inhaltsverzeichnis
Nach oben